FAVLY Petfood_Hundefutter ohne Rind

Ernährung ohne Rind

Gesunde Ernährung genau passend für die Bedürfnisse Deines Doggos

Was ist eine Allergie/ Unverträglichkeit gegen Rind? 🐶

FAVLY Petfood_Hund liegt abgeschlagen in seinem Körbchen

Was ist eine Allergie/ Unverträglichkeit gegen Rind? 🐶

Die Symptome einer Unverträglichkeit bzw. Allergie gegen Rind können sehr allgemein sein. Typisch für eine Unverträglichkeit oder Allergie sind wiederkehrender Juckreiz und Hautentzündungen (Dermatitis), welche oftmals an Ohren, Pfoten, Schnauze und der Bauch- und Leistenregion auftreten. Aber auch Verdauungsprobleme und Durchfall können auftreten.

"Eine Futtermittelallergie beim Hund wird am häufigsten durch bestimmte Proteine (Aminosäureverbindungen) ausgelöst, die im Hundefutter enthalten sind. Studien belegen, dass es sich dabei meist um Proteine von Rindern, Geflügel, Soja, Milchprodukten oder Weizen handelt. Die Wahrscheinlichkeit steigt mit der Häufigkeit der Aufnahme. Bei einer Futtermittelallergie können Symptome innerhalb von wenigen Minuten, einigen Stunden oder auch Tagen und Wochen nach der Aufnahme des Allergens auftreten."
Zu Produktinformationen springen

Nassfutter Wild mit Amaranth, Brokkoli & Leinöl 800g

€6,89 EUR
€8,61  pro  kg
inkl. MwSt.
Auf Lager - In 1-3 Tagen bei Dir 🐶

Hohe Akzeptanz durch frisches Wildfleisch

Monoprotein & ohne ungesunde Zusätze

Für Allergiker - Monoprotein & ohne ungesunde Zusätze

Getreidefreie Rezeptur mit Amaranth

Größe
FAVLY Petfood_Kaninchenohren mit Fell für Allergiker

Das kannst Du bei einer Unverträglichkeit gegen Rind machen 🐶

Zunächst solltest Du die Allergie oder Futtermittelunverträglichkeit von einem Tierarzt diagnostizieren lassen.

Danach solltest Du das Futter und die Snacks Deines Hundes umstellen und auf hochwertige Alternativen zurückgreifen. Am besten eignet sich hierzu ein Monoprotein-Hundefutter mit hohem (Muskel-)Fleischanteil. Wir bei FAVLY Petfood deklarieren vollkommen transparent - damit Du jederzeit auf die Bedürfnisse Deines Hundes eingehen kannst.

WEIL DEIN HUND MEHR VERDIENT

Mit Liebe entwickelt ❤️

Natürliche & regionale Zutaten in Premium-Qualität

100% ehrliche & transparente Deklaration

Frei von ungesunden Zusätzen & günstigen Füllmitteln

Frei von ungesunden Inhaltsstoffen wie Gluten & Zucker

Mit Tierärzten & Ernährungsexperten entwickelt

Häufige Fragen

Was ist eine Ausschlussdiät?

Bei Verdacht auf eine Futtermittelunverträglichkeit oder Allergie Deines Hundes kann eine sogenannte Eliminations- bzw. Ausschlussdiät helfen, herauszufinden, auf welche Stoffe Dein Hund reagiert.
Bei diesem Vorgehen werden möglichst viele Komponenten (Protein- und Kohlenhydratquellen) reduziert und dem Hund vorübergehend Nahrung gefüttert, welches er zuvor noch nicht bekommen hat. Diese sollte aus einem Monoprotein und nur einer Kohlenhydratquelle bestehen. Bitte führe eine solche Ausschlussdiät immer unter tierärztlicher Anweisung durch! Meistens reicht hier bereits ein Zeitraum von 6-8 Wochen, um herauszufinden, ob sich die Symptome gebessert haben.

Was ist ein Monoprotein?

Ein Futtermittel wird als Monoprotein oder auch single-protein
bezeichnet, wenn nur eine tierische Proteinquelle verwendet wird. Das
bedeutet, dass in dem Futter nur eine Tierart, z.B. Rind enthalten ist.
Futtermittel aus nur einer tierischen Proteinquelle gelten als besser
verträglich und können das Allergiepotenzial senken. Vor allem bei
ernährungssensiblen Tieren und Ausschlussdiäten ist es sinnvoll, auf
Monoprotein- Produkte zurückzugreifen.

Warum FAVLY Petfood?

Wir verzichten in unseren Produkten komplett auf ungesunde Zusätze, wie z.B. Konservierungs-, Füll-, Lock-, Aroma- und Farbstoffe. Außerdem sind unsere Produkte frei von zusätzlich hinzugefügtem Zucker und frei von Getreide/Gluten. Fast alle unsere Produkte sind außerdem Monoprotein, weshalb sie sich gut für ernährungssensible Hunde eignen und eine bedürfnisorientierte Ernährung möglich machen.